Filme

Charlie Bartlett

charlie_bartlett.jpg

Originaltitel Charlie Bartlett
Filmgenre Komödie
Land der Produktion USA
Filmdauer 97 Minuten
Regisseure
  • Jon Poll
Autoren
  • Gustin Nash
Schauspieler
  • Anton Yelchin (als Charlie Bartlett)
  • Robert Downey Jr. (als Nathan Gardner)
  • Hope Davis (als Marilyn Bartlett)
  • Kat Dennings (als Susan Gardner)
  • Tyler Hilton (als Murphey Bivens)
  • Mark Rendall (als Kip Crombwell)

Charlie Bartlett ist aufsässig und unangepasst. Bald findet die Mutter keine Privatschule mehr, die ihn aufnimmt. In der Schule von Direktor Gardner, in der er schließlich unterkommt, beginnt er, seinen Mitschülern Psychopharmaka und andere Medikamente zu verkaufen, die er sich von seinem Psychiater verschreiben lässt: Er kennt alle Symptome genau und kann punktgenau simulieren, um die gewünschten Arzneimittel zu bekommen. 

Mit Susan, der Tochter des Rektors, beginnt er eine Liebesaffäre, die deren Vater ein Dorn im Auge ist. Nach einigen Verwicklungen trifft Charlie Direktor Gardner völlig betrunken und mit einer Waffe in der Hand an - und erkennt, dass jeder gewisse Probleme wälzt. Probleme, die nicht oberflächlich mit einem Medikament behoben werden können.

"Charlie Bartlett" - Trailer

Zurück